Presse und Meinungen

testzentrum

Ab dem 22.03.2021 wird es auch im Bereich der Verbandsgemeinde Südeifel für die Bürgerinnen und Bürger ohne Krankheitssymptome möglich sein, sich einmal pro Woche kostenlos auf den Covid-19-Erreger testen zu lassen.

In den Corona-Ambulanzen in Neuerburg und Irrel werden Schnelltestzentren eingerichtet, in denen Testungen durch geschultes Personal ermöglicht werden.

Verwendet wird hierbei ein PoC-Antigen-Schnelltest, der direkt in der Teststelle ausgewertet werden kann. Erforderlich ist hierzu ein Abstrich in der Nase oder im Rachen. Die somit gewonnene Probe wird anschließend auf einen Teststreifen gegeben; das Ergebnis liegt nach ca. 15 Minuten vor. 

Falls der Test positiv ausfällt, muss sich der Betroffene umgehend in Quarantäne begeben. Von der Teststelle aus erfolgt eine Mitteilung an das Gesundheitsamt, das zur Bestätigung einen PCR-Test veranlasst. 

Die Testungen werden zu folgenden Zeiten angeboten: 

Schnelltestzentrum Irrel, Auf Omesen 2 (ehemalige VG Irrel):

  • Montags                    17:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • Mittwochs                  17:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • Freitags                     17:00 Uhr – 20:00 Uhr

Schnelltestzentrum Neuerburg, Bitburger Str. 17 (Gesundheitszentrum)

  • Montags                    16:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Dienstags                 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
  • Mittwochs                  16:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Donnerstags:           15:00 Uhr – 16:00 Uhr
  • Samstags                  10:00 Uhr – 13:00 Uhr

Wichtig: Anmeldung erforderlich!

Die Anmeldung zu einem Schnelltest soll nach Möglichkeit online unter www.suedeifelinfo.de erfolgen. Bürgerinnen und Bürger, die keinen Zugang zum Internet haben, können sich unter der  Tel.: 0 65 64 - 69-18 300  anmelden. Weil die telefonischen Kapazitäten beschränkt sind, bitten wir, sich möglichst online anzumelden.

Personen, die sich nicht angemeldet haben, müssen mit längeren Wartezeiten rechnen. 

Bitte erscheinen Sie zu Ihrem gebuchten Termin pünktlich und bringen Sie ein Ausweisdokument und ggf. die Bestätigungs-E-Mail mit. Den Anweisungen des Ordnungspersonals bitten wir Folge zu leisten. Damit tragen Sie zu einem schnellen und reibungslosen Ablauf der Testung bei.

Weitere Informationen können auf der Homepage der VG Südeifel unter www.suedeifelinfo.de eingesehen werden.

Bundesweiter Aktionstag der Kneipp-Bewegung 

Zitat Sebastian Kneipp: „Die Nahrung ist nur dann zuträglich und gesund, wenn sie der Natur des Menschen zuträglich ist und von ihr verarbeitet wird.“

Der Kneipp-Bund ist mit seinen 13 Landesverbänden, 1.200 Kneipp-Vereinen, zertifizierten Einrichtungen und Fachverbänden die größte private deutsche Gesundheitsorganisation. Als unabhängiger und gemeinnütziger Dachverband erreichen wir insbesondere durch das ehrenamtliche Engagement unserer Kneipp-Vereine rund 200.000 Menschen, die täglich mit den Kneippschen Naturheilverfahren in Berührung kommen.

Zum Aktionstag

  • Der Tag der gesunden Ernährung wurde 1998 von dem Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) ins Leben gerufen und findet seit 2007 jährlich am 7. März statt. Dieser Tag ist eine gute Möglichkeit, um sich ganz bewusst mit Ernährung auseinanderzusetzen. 
  • Ernährung ist eines der Kneippschen Elemente – und wahrscheinlich noch mehr als das. Es geht um gesunde Nahrungsaufnahme, aber auch um das gemeinsame Essen, das Miteinander, den sozialen Austausch und Kommunikation. Wir widmen uns heute speziell diesem Thema. Entscheidend ist nämlich nicht nur, was man isst, sondern wie man es isst. Achtsamkeit und Rituale beim Essen sind wichtig.

Bundesweite MITMACHAKTION

Am Tag der Ernährung werden von vielen Verbänden wunderbare gesunde Rezepte veröffentlicht. Deshalb wollen wir an diesem Tag die Themen Miteinander, sozialer Austausch und Kommunikation in den Vordergrund stellen.

Nehmen Sie den Tag der Ernährung in diesem Jahr als Anlass für ein gemeinsames Muffins-Backen für die Sonntags-Kaffeetafel – ob in der Familie, mit Kindern, Senioren oder gemeinsam mit Freunden. Wie wäre es mit einer virtuellen Kaffeetafel per Videoschalte?

Dafür haben wir drei besondere Muffins-Rezepte zum Nachbacken zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können. Diese eignen sich übrigens auch hervorragend als Geschenk.

 

15. Juli 2019

demenz betreuungsgruppe

In der zweiten Jahreshälfte startet eine neue Demenz-Betreuungsgruppe in Neuerburg.

Unter der Leitung von Brigitte Pesek (examinierte Krankenschwester), die Viele aus anderen Vereinen kennen, startet am Mittwoch 14. August 2019 das neue Demenz Café Mucke-Fuck im ehemaligen Marienheim; Treffen ist 14:30 Uhr, und bis 16:30 Uhr gibt es Kaffee, Klönen und gemeinsamer Spaß. Es gibt auch die Möglichkeit für Angehörige, Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu vernetzen.

29. Mai 2019

kurzzeitpflege rotkreuz 002Foto: Martin Brunker

Die Angebote zur Tagespflege stabilisieren häusliche Pflegesituationen, weil pflegende Angehörige dringend benötigte Auszeiten nehmen können, um sich zu erholen oder wichtige persönliche Angelegenheiten zu regeln, und dabei ihre Angehörigen dennoch in guten Händen wissen.

02. April 2019

vortrag intervallfastenFoto: Martin Brunker

Eingeladen hatte das Gesundheitszentrum Neuerburg in den Vortragsraum der EUVEA zum Thema „Intervallfasten - nur Mode, oder steckt etwas dahinter?“. Daniela Spilles, Dipl. Oecotrophologin, vom DRK Bitburg-Prüm referierte vor über 40 Interessierten zum Thema Intervallfasten.

Ärzte

Sigrid Mundt
Fachärztin f. Allgemeinmedizin / Innere Medizin
Tel. 0 65 64 - 28 44
Fax. 0 65 64 - 96 08 02
E-Mail: mundt(at)praxis-mundt.de


Dr. Karl-Georg Hermans
Facharzt f. Chirurgie / Orthopäie / Unfallchirurgie / spezielle Unfallchirurgie
Tel. 0 65 64 - 28 44
Fax. 0 65 64 - 96 08 02
E-Mail: mundt(at)praxis-mundt.de

Mehr erfahren ...

Pflege und Wohnen

Wohn-Pflege-Gemeinschaft Neuerburg
Tel.: 0 65 64 - 96 29 99 - 0
Fax: 0 65 64 - 96 29 99 - 9
E-Mail: info(at)RR-Pflegedienst.de

Mehr erfahren ....


DRK-Tagespflege "Sching Zeijt"
Tel.: 0 65 64 - 960 65 98
Fax: 0 65 64 - 960 65 99
E-Mail: tpeneuerburg(at)drk-bitburg.de
Internet: www.drk-bitburg-pruem.de

Mehr erfahren ...


Jugendwohngruppe Marienheim Neuerburg
Bitburger Str. 15
54673 Neuerburg
Tel.: 0 65 64 - 96 69 611
Fax 0 65 64 - 96 69 612
E-Mail: k.reissberg(at)caritas-westeifel.de
Internet www.caritas-westeifel.de

nach oben